Button
0800900_Otto_Rocholl.png

Otto Rocholl 
1820 – 1881 [08009000]

Sth Carl ☞Otto ROCHOLL, Sohn des Adolph Wilhelm ROCHOLL [07004000] und seiner Gemahlin aus 3. Ehe,Dorothea Sophie KNÖPFEL. Otto führte die Tuchgroßhandlung seines Schwiegervaters Karl K zu Kassel fort.

EP1 Henriette Caroline ROCHOLL geb. K – vgl. auch [07004003], dort Punkt 3 sowie deren  Vorfahren in AhLi 19.

EP2 Henriette ROCHOLL geb. MEYER, Tochter des (_) Meyer, Domänenpächter zu Lippoldsberg bei Rinteln, und seiner Gattin (_).

Kinder zKassel geboren, reformiert:

aus 1. Ehe mit Henriette Caroline:

080090010900700Karl Georg,  12.08.1845, † Berlin 31.12.1916.

080090020900800 Ferdinand,  28.12.1847, † Kassel 05.05.1917.

aus 2. Ehe mit Henriette:

080090030900900 Philipp ☞Ludwig,  21.10.1851, † Kassel 18.08.1906.

08009004   Theodor,  01.12.1855, † 03.1862.

08009005  Otto Wilhelm,  15.03.1862,  Landgerichtsdirektor i.R. und Major d.L.  a.D. zu Köln, vordem Amtsrichter

zu Brotterode. Landrichter zu Lüneburg, 01.06.1909 Landgerichtsrat zu Köln und später dort Landsgerichtsdirektor, 01.07.1927 in Ruhestand. – ⚭ Ballenstedt im Harz am 30.05.1896 mit Klara von LANGENSCHWARZ, ev.,  Kassel 22.10.1865, Tochter des  Julius von LANGENSCHWARZ, Major zu Ballenstedt, und seiner Gattin Mathilde RIVIÈRE. – Kinderlos.

NEXT

BACK

W@D

Datenspeicher.png

IVZ

W@B